Monomarke, Dachmarke, Cobranding, House of Brands - klare Markenarchitekturen bündeln die Kräfte

In umkämpften und dynamischen Märkten ist klares Markenmanagement ein Muss. In reifen Märkten mit hohem Konsolidierungsdruck geht stringente Markenführung leicht verloren.

Wir haben bei der Logwin AG (ehemals Thiel) 2007 mit der Unternehmensführung die Entscheidung für eine Monomarke erarbeitet. Das Unternehmen hatte zu Beginn des Prozesses 40 Marken, nach Abschluss der Arbeit waren diese schlüssig in eine einzige Monomarke zusammengeführt. Anschließend wurden die Entscheidungen im Dialog mit den Key-Employees ins Unternehmen kommuniziert. Sämtliche Medien zur Einführung der Monomarke wurden von uns konzipiert und unter unserer Kreativdirektion erstellt.

Logwin